Beiträge

Bei Zugverspätung heißt es oft: Warten!

Schon wieder Sturm in Deutschland. Schon wieder massenhaft Zugausfälle und Zugverspätungen. Und schon wieder hunderte gestrandete Passagiere, denen ihre Bahn-Tickets nichts nützen, weil kein Zug mehr fährt oder die Zugverspätung enorm ist.

Organisationsfachfrau Andrea Kaden hilft beim Unterlagen sortieren

Finden Sie alles mit einem Griff? Den Versicherungsvertrag, Rentenbescheid, Meisterbrief? Dann ist es Zeit. Zeit, die eigenen Unterlagen sinnvoll zu ordnen. Das spart Zeit und gehört zum klugen Umgang mit Geld mit dazu. Es erleichtert ihn ungemein.

Dokumente richtig ordnen, Ordnung halten

Sie lagern Ihre privaten Dokumente in Ordnern? Finden aber nicht immer auf Anhieb das, wonach Sie suchen? Und wissen auch nicht mehr, wo Sie was abgeheftet haben? Es gibt viele Gründe, die Ablage der eigenen Dokumente zu überdenken.

Tüte voller aussortierter privater Unterlagen

Wäschekörbe und Schuhkartons als Ablage für private Papiere? Weil nie Zeit zum Ordnen ist? Dabei macht Ordnung in den eigenen Papieren froh, spart Zeit und hilft beim guten Umgangs mit Geld.

Kleid oder nicht Kleid. Das ist eine Frage von Konsumverzicht.

Es war nach der Hochzeit eines Freundes. Ich hängte mein Kleid in den Schrank und dachte: Das ist doch gar nicht mein Stil – blumiger Stoff, verspielter Schnitt! Ein Gedanke mit Folgen.

Nach Flugverspätungen kann Entschädigung gefordert werden

Eine mehrstündige Flugverspätung kostet Nerven und Geld. Nicht zu reden von Flugabsagen, also Annullierungen! Passagieren steht deshalb eine Entschädigung zu. Doch nur Wenige fordern sie selbst ein. Dabei ist das weder kompliziert noch aufwändig. Ein Probiere-es-aus-Artikel.