Paartherapeut Michael Mary mit seinem neusten Buch

Interview! Paartherapeut Michael Mary – Sprechen über Geld stärkt die Beziehung

25. Okt 2017

Was hat Geld denn mit Liebe zu tun? Hört beim Geld nicht schon die Freundschaft auf? Wenn ja, warum dann die Liebe mit diesem Thema belasten? Michael Mary, Paartherapeut, hört solche Aussagen und Gedanken oft. Und sieht, was das Nicht-Reden-Über-Geld mit Paaren macht: Es treibt sie auseinander.

Warum? Weil Paare damit einen wesentlichen Teil ihrer Lebenswirklichkeit ausklammern. Denn:

Geld durchdringt unser gesamtes Leben

Unser Lebensstil funktioniert nicht ohne das Tauschmittel Geld. Und wirkt damit zwangsläufig in alle unsere Beziehungen hinein – und damit freilich auch in unser Liebes-Leben.

Wer zahlt die Miete? Wer die Lebensmittel, das Kino, die Internet-Flatrate, die Mobilität, die Kinderbetreuung? Wie wird Vermögen verteilt und aufgebaut – wer zahlt also was für die Altersvorsorge? Bei gleichzeitigem – wer verdient was und wie viel? Dieses Finanzielle ist Thema in jeder Paar-Beziehung und muss auch besprochen und verhandelt werden. Das geht nur, wenn Paare aufeinander zugehen.

Wie die Geld-Gespräche, so die Beziehung

Der Hamburger Paartherapeut Michael Mary hat sich darauf spezialisiert, Paaren zu helfen, besser über Geld zu reden. In seiner Praxis hat Mary gesehen: Wie Paare über Geld reden, spiegelt die Qualität ihrer Beziehung wider.

Je offener, zugewandter und emphatischer zwei Menschen die finanzielle Seite des gemeinsamen Lebens teilen, desto stärker ist ihre Beziehung. Und wer möchte das nicht haben – eine starke, stützende Beziehung? Nur, wie schaffen zwei Menschen das, wenn es hakt beim Thema Geld?

Ratgeber für gute Gespräche

Dafür hat Michael Mary jetzt ein Buch geschrieben: Liebes Geld. Es ist ein bemerkenswertes Buch über 250 Seiten. Mary schreibt anschaulich und  nachvollziehbar. Er gibt in seinem Buch “Liebes Geld” Paaren erstmal ein neues Vokabular an die Hand, damit sie über das Thema Geld leichter ins Gespräch kommen. So können sie ihre Beziehung stärken statt sich über Geld zu zerstreiten.

Dieses Vokabular besteht darin, Geld in verschiedene Arten aufzuteilen: in Geschäftsgeld und Beziehungsgeld, und das Beziehungsgeld wiederum in Partner-, Freundes- und Liebesgeld.

Die 3 Bezieungs-Geld-Arten von Michael Mary

Geldfrau-Interview mit Michael Mary

Wie diese Aufteilung in Partner-, Freundes- und Liebesgeld Beziehungs-Gespräche über Geld verbessern kann, darüber habe ich mit Michael Mary gesprochen. Ich habe sein Buch zum Anlass genommen und ihn zum ersten Geldfrau-Interview in seiner Hamburger Praxis getroffen.

Wir haben lange miteinander gesprochen. Deshalb habe ich es in zwei Teile geteilt.

Was ist Partner-, Freundes- und Liebesgeld? So erkennen und nutzen Sie es:

 

Michael Mary zu Beispiel-Fällen aus der facebook-Gruppe Mompreneurs

Was hat Geld mit Liebe zu tun? Sehr viel, wie Michael Mary im Interview erzählt hat.

Wer über Geld miteinander redet, stärkt seine Beziehung. Weil durch das Verhalten in den Gesprächen klarer wird, wie wir zueinander in der Beziehung stehen – freundschaftlich, partnerschaftlich oder leidenschaftlich. Geld wirkt wie ein Spiegel der Qualität unserer Beziehung.

Michael Mary und seine Bücher

Michael Marys aktuelles Buch ist: Liebes Geld. Vom letzten Tabu in Paarbeziehungen
Verlag Piper, Taschenbuch 10 €, Hardcover 20 €

Michael Mary - Buchcover: Die Liebe und das liebe Geld

 

 

 

 

Der Paartherapeut hat aber noch viele andere  Bücher zum Thema Liebe und Partnerschaft geschrieben. Seine Bücher summieren sich auf 36. Sie werden durchweg als hilfreich bewertet. Was mich nicht wundert. Mary schreibt anschaulich und immer zugewandt.

Seine Bücher richten sich an Paare aber auch an Singles. Für Singles hat er eine ganze Reihe veröffentlicht. Einige Bücher als Anregung, manche sind nur als E-Book erhältlich:

Michael Mary Bücher: 5 Lügen, die Liebe betreffend.

Michael Mary und seine Bücher - Liebe Will Riskiert werden

Michael Mary Bücher für Singles

 

 

 

 

 

Rundbrief-Abo

Garantiert kein Spam.

0

Das sagen Sie dazu


Ich freue mich auf Ihren Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tragen Sie sich hier ein und erhalten Sie ab sofort den Geldfrau-Newsletter!



NOCH MEHR LESESTOFF