Lebenssziele und Finanzen gehen Hand in Hand.

Willkommen 2019! Ahoi neue Lebensziele 💙

30. Dez 2018

Wir brauchen Ziele, Lebensziele. Unbedingt. Gerade bei unseren eigenen Finanzen. Das stelle ich immer wieder in meinen Coachings fest. Ziele sind ein unglaublicher Motor zur Selbstmotivation.

Und Sie werden sich durch das anbrechende, neue Jahr 2019 ruhiger bewegen können mit persönlich gesetzten Finanz- und Lebenszielen. Ich gehe davon aus, dass es ein turbulentes Jahr werden wird. Vieles deutet darauf hin.

RĂŒsten Sie sich deshalb fĂŒr 2019. RĂŒsten Sie Ihre Finanzen. Weltpolitische Entwicklungen rĂŒcken nĂ€her an uns heran, politische Fehler fordern ihren Tribut bei Klima, Energie, MobilitĂ€t und Digitalisierung. Gerade auch hier in Deutschland und Europa. Die Zinsen weltweit sind in Bewegung – nach oben. Die AktienmĂ€rkte reagieren auf alles – nach unten.

Es kommt einiges auf uns zu. Auch finanziell.

Sortieren Sie Ihre Finanzen

Es ist deshalb gut, die eigenen Finanzen sortiert zu haben. Und den Kopf.

Aus diesem Grund möchte ich Sie gleich zum Jahresstart ermuntern, eine persönliche Finanzbildungs-Bilanz zu ziehen.

Was haben Sie 2018 Neues ĂŒber Finanzen, den Umgang mit Ihrem Geld und der Geldanlage gelernt?

Das könnte zum Beispiel so aussehen:

Ziehen Sie jÀhrlich eine Finanzbilanz und setzen sich Lebensziele.

Durch so eine Bilanz sehen Sie, was Sie 2018 fĂŒr sich erreicht haben. Und was (noch) nicht. Das schafft Klarheit und motiviert.

Was da stehen könnte? VertrĂ€ge aufgerĂ€umt, Bank gewechselt, ĂŒber ETFs schlau gemacht, ein RĂŒcklagenkonto eröffnet und erste SparbetrĂ€ge eingezahlt, mit meinem Partner’in die tĂ€glichen Ausgaben besprochen, Rentenkonto geklĂ€rt. Ihnen fĂ€llt da sicherlich noch viel mehr ein.

Und: Sie dĂŒrfen sich fĂŒr Ihr neues Finanzwissen und GeldkĂŒmmern ausdrĂŒcklich auch einmal selbst loben: Gut gemacht! 🙂

Womit Sie gleich zur nĂ€chsten Frage ĂŒbergehen können. Als neue To-Do-Liste.

Was möchten Sie im neuen Jahr finanziell verÀndern? Und was dazu lernen?

Was nehmen Sie sich fĂŒr 2019 vor bei Ihren Finanzen?

Meine Finanzziele sind fĂŒr 2019 relativ schlicht: 333 Online-Tutorials verkaufen, mein ETF-Vermögen weiter aufbauen. Und mich mit Vorsorge und den entsprechenden Vollmachten beschĂ€ftigen. Kein frohes Thema. Ich weiß. Aber es ist eines, das zu den Themen gehört, die einen ruhiger schlafen lassen. Wenn Frau die Dinge geklĂ€rt hat. FĂŒr sich und andere.

Womit auch die folgende Frage letztlich verknĂŒpft ist:

Welche Lebensziele reizen Sie?

Lebensziele – ein großes Wort. Dahinter verbergen sich aber meist kleine Dinge, wie seine Miete bezahlen zu können, finanziell eigenstĂ€ndig zu sein, im Job gut zu sein, vorurteilsfrei mit anderen Mensch umzugehen, ein Ehrenamt mit Leidenschaft auszufĂŒllen. Aber auch die großen Lebensziele machen sich prima auf einer persönlichen Liste: ein Unternehmen grĂŒnden, sich selbstĂ€ndig machen, eine Weltreise unternehmen, finanziell unabhĂ€ngig sein, Liebe finden, MillionĂ€rin werden, gesund leben, Kinder haben, die Welt verĂ€ndern …

Welche Lebensziele verfolgen Sie? Oder möchten gern verfolgen? Mittelfristig, aber auch langfristig? Das spielt alles mit hinein, wenn Sie sich Gedanken ĂŒber Ihre Finanzen fĂŒr das neue Jahr und auch die nĂ€chsten Jahre machen.

Tun Sie es. Unbedingt. Denken Sie groß und klein. Das macht viel Freude, sich Ziele zu setzen. Und: Wir werden innerlich ruhiger, wenn wir uns auf den Weg machen, unsere Lebensziele zu erreichen. Ohne Ziele laufen wir meist gar nicht erst los.

Ihr grĂ¶ĂŸtes Ziel?

Schreiben Sie es gern als Kommentar hier auf mein Blog. So als innere Verpflichtung. 🙂 Das motiviert.

Und ich freu’ mich zu lesen, was Sie alles so vorhaben in Ihrem Leben. Und mit Ihren Finanzen! 💙

Weiterlesen

+ Marcus Cerenak: Ziele setzen! 8 schnelle und einfache Techniken

 

Rundbrief? 🙂

Garantiert kein Spam.

Ich stimme zu, dass der E-Mail-Dienst MailChimp ( mehr ) meine Daten verwaltet.
0


Das sagen Sie dazu


Ich freue mich auf Ihren Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.