Im Frauen Geld Workshop helfe ich Ihnen, sich in Ihren Finanzen zuhause zu fühlen.

“Mit negativen Gedanken quatschst du dir den Mangel ins Portemonnaie.”

13. Sep 2017

Seit diesem Jahr freue ich mich auf den Mittwoch Abend. Dann ist Frauen-Geld-Workshop-Zeit. Sich zum Workshop anzumelden, erfordert Mut. Der ist aber bekanntlich der Anfang von allen guten Dingen!

Alle 14 Tage ab 20 Uhr sitzen wir in kleiner Runde in meinem Büro in Hamburg-Altona zum Geld Workshop zusammen. 5 Frauen und ich. An einem dieser Treffen fasste eine Teilnehmerin trocken das gerade Besprochene so zusammen:

“Mit negativen Gedanken quatschst du dir den Mangel ins Portemonnaie.”

So ist es. Wir mussten alle lauthals lachen.

Wir lachen oft.

Nachdenken über den Umgang mit Geld

Worüber wir gerade sprachen? Über Geld-Glaubenssätze. Kennen Sie nicht? Ich bin mir sicher, Sie kennen welche. Frauen kennen viele Geld-Glaubenssätze, wenn sie anfangen, ihr Inneres ehrlich zu durchforsten.

Wir haben sie so verinnerlicht, dass sie uns unbewusst leiten. Immer. Denken Sie nicht?

Wie wäre es damit:

  • Über Geld spricht man nicht.
  • Sei zufrieden mit dem, was du hast.
  • Geld ist nicht so wichtig.
  • Wer den Pfennig nicht ehrt, ist den Taler nicht wert.

… und so weiter.

Was meinen Sie? Sind die meisten Geld-Glaubenssätze eher positiv. Oder negativ.

Sie sind meist negativ. Siehe oben der Satz “Über Geld spricht man nicht.” Negativ.

Aus diesen Glaubenssätzen erwächst über die Jahre eine Haltung. Und diese lenkt unseren Umgang mit und unseren Zugang zu Geld gravierend. Mehr, als uns lieb ist.

Über Geld spricht man nicht. Doch, gerade!

Über Geld spricht man und vor allem ist es wichtig, dass frau es tut. Denn! Nur, wer über Geld spricht und sich kümmert – bei dem bleibt das Geld auch und vermehrt sich.

Und deshalb drehen wir im Frauen Geld Workshop negative Geld-Glaubenssätze in’s Positive. Zum Beispiel so:

  • Geld tut mir richtig gut.
  • Geld ist pure Energie.

Klingt viel besser. Macht sich besser im Umgang mit Geld. Sie werden das schnell merken im Geldbeutel, beim Einkommen, beim Vermögensaufbau.

Flipchart im Frauen Geld Workshop: Frage mit Antworten der Teilnehmerinnen

Ich staune immer wieder darüber, wie offen die Teilnehmerinnen von sich erzählen, und von ihren persönlichen Glaubenssätzen – gelernt in der Kindheit.

Volles Programm: Haushalt, Finanzplanung, Altersvorsorge, Geldanlage

Das erste Treffen im neuen Kreis ist immer aufregend – für beide Seiten. Ich bin gespannt auf “meine” neuen Geldfrauen. Und die Teilnehmerinnen sind aufgeregt, weil sie sich oft zum ersten Mal bewusst entschieden haben, sich ihrem Geld zuzuwenden und Finanzen besser zu verstehen. Und: ihre eigenen Finanzen zu ordnen.

Damit Altersarmut keine Chance hat! Ein großer Schritt.

Es ist auch deshalb ein großer Schritt, weil wir im Workshop offen über Geld reden. Immer noch ein Tabu in unserer Gesellschaft. Der kleine Kreis von ausschließlich 5 Frauen lässt die Zurückhaltung rasch verschwinden. Glücksmomente für alle.

Unter Frauen: Keine Scheu vor Fragen

Denn ein weiteres Ziel des Frauen Geld Workshop ist es, voneinander zu lernen und zu erfahren: Der Frau neben mir geht es ähnlich. Und: Es gibt Lösungen für mein Problem und die Unwucht in meinen Finanzen. Und dieses manchmal drückende Gefühl, fremdbestimmt zu sein beim Finanziellen.

Die Lösungen, die ich im Workshop anbiete, sind einfach und gut umzusetzen.

Vor allem aber sehen die Teilnehmerinnen: Sie können ihre Probleme selbst lösen – mit Wissen, Nachdenken, Ausprobieren und Übung.

Und es bewegt die Frauen sofort.

Die eigenen Finanzen besser im Griff – mit Spaß!

Eine Teilnehmerin hatte endlich den Mut, ihre Steuerberaterin zu wechseln, eine andere führte mit ihrem Mann bessere Geld-Gespräche, eine dritte bewarb sich um einen Nebenjob, alle bemerkten eine neue Aufmerksamkeit gegenüber Geld – eine positive – und waren wachsamer gegenüber ihren Konsumentscheidungen.

Alte Verträge kamen zuhause auf den Tisch und das Thema Finanzen verlor zu einem gewissen Teil seine Komplexität und Langweiligkeit.

Die Motive, mit denen die Frauen in den Geld Workshop kommen, ähneln sich: Sie möchten ihre Einstellung zum Geld überdenken, weil sie merken, sie sind blockiert.

Die Teilnehmerinnen wollen gezielt Altersvorsorge betreiben – auch aus Angst vor Altersarmut.

Geldprobleme kein Tabu im Frauen Geld Workshop

Manche Frauen treibt auch ein Widerwillen gegenüber Geld in meinen Frauen Geld Workshop. Oder das Gefühl, dass ihnen das Geld durch die Finger rinnt, es überall knapp ist und es nicht besser wird. Sie suchen nach Wissen, Orientierung und handfesten Tipps.

Die ersten Feedbacks freuen mich und zeigen mir: Ziel erreicht! Der Geld Workshop erreicht Frauen und motiviert sie, sich mit Freude und Energie ihren Finanzen zuzuwenden.

Das sagen Teilnehmerinnen aus diesem Jahr:

“Nach dem Workshop habe ich das Gefühl, ICH kontrolliere meine Finanzen und nicht meine Finanzen MICH!”

Anne, Psychologin

“Mich dem Thema Geld zu widmen hat schon Mut gekostet. Aber ich bin froh, am Workshop teilgenommen zu haben. Er hat mir viel gebracht und ich habe mich immer kompetent begleitet gefühlt von Dani.”

Kirsten, Fotografin

“Mir gefiel vor allem, so entkrampft mit einem heiklen Thema umzugehen.”

Hanna

“Die Art und Weise, an das Thema Geld heranzugehen und alles “frauengerecht” zu erklären, hat mir besonders gut gefallen! Es hat fast richtig Spaß gemacht, sich damit auseinander zu setzten!”

Marte, Designerin

“Prima war, dass du sehr persönlich und offen bist – auch von dir und deinen Erfahrungen erzählst. Und dass deine Begeisterung für die Materie spür-und erlebbar ist. Geld ist kein Buch mit sieben Siegeln, habe ich gelernt.”

Claudia

Klicken, lesen, anmelden – und dabei sein in Hamburg

Wollen auch Sie mehr aus dem eigenen Geld machen, Ihre Finanzen sortieren, überhaupt erst einmal anfangen, sich mit Geld bewusster zu beschäftigen, um eine eigene private Altersvorsorge aufzubauen?

Sie suchen einen Anfang beim Thema Geld? Wollen sich in Ihren Finanzen zuhause fühlen?

Dann sind Sie hier richtig!

Klicken Sie sich auf die Website zum Frauen Geld Workshop. Oder schicken Sie den Link einer Freundin – und kommen gemeinsam vorbei. 🙂

Hier geht es zum Frauen Geld Workshop

Wiedersehen nach einem halben Jahr

Im Oktober/November treffe ich nach einem halben Jahr die Teilnehmerinnen meines Frauen Geld Workshops vom Frühjahr wieder. Mal hören, wie es ihnen mit ihrem Geld nun geht.

Haben Sie schon einen Geld-Workshops besucht? Oder sich schlau gemacht beim Thema Geld? Erzählen Sie mir davon. Oder auch, was Sie beschäftigt bei Ihren Finanzen. Das Geldfrau Blog.

Und kommen Sie gern in meine geschlossene facebook-Gruppe. Mehr Geldfrau geht nur im Geld-Coaching.

Rundbrief? 🙂

Garantiert kein Spam.

Ich stimme zu, dass der E-Mail-Dienst GetResponse ( mehr ) meine Daten verwaltet.
0


Das sagen Sie dazu


Ich freue mich auf Ihren Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.