Datenschutzerklärung

Diese Erklärung zum Datenschutz informiert Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die verantwortliche Anbieterin im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung DSGVO

Dani Parthum (Anbieterin)
Susannenstrasse 29
20357 Hamburg

Die Datenschutzerklärung gilt für die Website

geldfrau.de

und ihre Subdomains

meine.geldfrau.de
tutorials.geldfrau.de
frauen-geld-workshop.de

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten der Datenschutzverantwortlichen können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

– Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
– Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
– Löschung Ihrer gespeicherten Daten,
– Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern ich Ihr Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
– Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten und
– Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit mir abgeschlossen haben.

Sofern Sie mir eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter:

bfdi.bund.de – Anschriften

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Ich verarbeite Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet ausdrücklich nicht statt.

Ich gebe Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

– Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
– die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
– die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten wie E-Mail und Namen haben.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch des Finanzportals Geldfrau.de

Wenn Sie auf meine Websiten zugreifen werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

– Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
– Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
– Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
– zu weiteren administrativen Zwecken.

Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Der von mir genutzte Webspace-Provider ALL-INKL (Neue Medien Mönnich, Inhaber: René Mönnich, Hauptstraße 68, 02742 Friedersdorf) hebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Server-Logfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören u.a.: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum, Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (=die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf meinem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Die Anbieterin verwendet nur einige wenige der Protokolldaten für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Ich verwende Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter wie der E-Mail-Servicer Getresponse.

Anonyme Informationen dieser Art werden von mir ggfs. statistisch ausgewertet, um mein Angebot und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Die Anbieterin behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwende ich dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Cookies

Die Seiten der Geldfrau verwenden Cookies. Das sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer’innen (PC, Smartphone, Tablet) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern, z.B. Anmeldedaten. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten. Zum anderen, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes zu analysieren. Die Cookies werden auf Ihrem Endgerät gespeichert. Als Nutzer’innen können Sie auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Internet-Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern und Annehmen von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird.

Sie können Cookies jederzeit löschen, was ich Ihnen auch empfehle.

Kommentarfunktion

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Wenn Sie als Nutzer’in einen Kommentar oder sonstigen Artikel hinterlassen, wird auch Ihre IP-Adresse gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit der Anbieterin, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, Schmähungen etc.). In diesem Fall kann die Anbieterin selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität der Verfasser’in interessiert.

Speicherdauer der Kommentare
Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf meiner Website/Webspace, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare).

Rechtsgrundlage
Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an die Anbieterin. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt

Newsletter & Rundbrief-Abonnement

Auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung übersende ich Ihnen regelmäßig meinen  Rundbrief bzw. vergleichbare Informationen per E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Bei der Anmeldung zum Bezug meines Rundbriefes werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch die Inhaber’in einer E-Mail-Adresse erfolgt, setze ich das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokolliere ich die Bestellung des Rundbriefes, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Rundbrief findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit abmelden.

E-Mail-Versanddienstleister GetResponse für Rundbrief

Die Anbieterin nutzt für den manuellen und automatisierten Rundbrief die Versandplattform GetResponse. Dessen Datenschutzpolitik finden Sie unter dem folgenden Link:

getresponse.de – Datenschutz 

Die Eintragung in den Rundbrief/Newsletter setzt voraus, dass Sie mit der Übertragung Ihrer E-Mail-Adresse einverstanden sind.

Tracking der Öffnung des Rundbriefes

Bei meinem Rundbrief nutze ich technisch die Möglichkeit zu erfassen, ob der Rundbrief geöffnet wurde. Dazu wird ein unsichtbares Pixel in den E-Mails mitgeschickt. Wenn die Abonnenten die E-Mail öffnen, wird diese Öffnung bei GetResponse vermerkt. Dieses so genannte Klicktracking geschieht anonym, es werden also weder Namen noch IP-Adresse zugeordnet.

E-Mail-Versanddienstleister MailChimp für Geldfrau-Events

Die Anbieterin nutzt für den manuellen Versand von Informationen für ihre Events die US-Versandplattform MailChimp. Deren Datenschutzpolitik finden Sie unter dem folgenden Link:

MailChimp Legal Terms

MailChimp Privacy Policy

Die Eintragung in die Liste für die Events der Geldfrau setzt voraus, dass Sie mit der Übertragung Ihrer E-Mail-Adresse einverstanden sind und eingewilligt haben, dass die Anbieterin Ihre persönlichen Daten bei Mailchimp speichern darf.

Tracking der Öffnung des Rundbriefes

Bei meiner Event-Benachrichtigung via E-Mail nutzt der Anbieter MailChimp technisch die Möglichkeit zu erfassen, ob die E-Mail geöffnet wurde. Dazu wird ein unsichtbares Pixel in den E-Mails mitgeschickt. Wenn die E-Mail geöffnet wird, wird dies bei MailChimp vermerkt. Dieses so genannte Klicktracking geschieht in der Regel anonym. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, tragen Sie sich bitte aus der Liste aus.

Kontaktaufnahme über das Kontaktformular

Treten Sie mit Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit mir in Kontakt, erteilen Sie mir zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an die Anbieterin. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei mir, bis Sie mich zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anmelden/Registrieren für Tutorials, Webinare, Geld-Coaching

Die im Rahmen einer Registrierung/Anmeldung für die Tutorials der Geldfrau eingegebenen Daten werden für Zwecke der Nutzung des Angebotes der Geldfrau verwendet und zur Kommunikation zwischen der Anbieterin und den Nutzer’innen. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Namen und E-Mail-Adresse.

Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie verbleiben ausschließlich bei der Anbieterin und werden auf Aufforderung der Nutzer’innen gelöscht.

Verwendung von Matomo (früher: Piwik)

Diese Website benutzt Matomo (ehemals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Matomo verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Deutschland gespeichert.

Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Ich weise Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.

Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

In dem Sie den Cookies von Matomo zustimmen, helfen Sie mir, die Angebote von Geldfrau.de stetig zu verbessern. Denn durch die gesammelten Daten sehe ich, welche Artikel und Themen Sie besonders interessieren und Sie nachfragen.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen Seiten bette ich Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Social Plugin

Die Geldfrau benutzt das Social Plugins “WP-ulike”. Klicken Sie als Nutzer’in auf diesen Dienst, das Herz, wird die IP-Adresse aufgezeichnet. Wenn Sie das nicht wünschen, nutzen Sie bitte nicht diese Social Funktion.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Bitte beachten Sie, dass beim Nutzen meiner fanpage und geschlossenen Gruppe auch personenbezogene Daten von facebook erfasst werden. Wenn Sie das nicht wollen, meiden Sie meine fanpage und meine geschlossene Gruppe.

Ich unterhalte Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kund’innen, Interessent’innen und Nutzer’innen kommunizieren und Sie dort u.a. über meine Leistungen informieren zu können.

Ich weise darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer’innen außerhalb des Raumes der EU verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer’innen Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung Ihrer Rechte erschwert werden könnte.

Ferner werden Nutzer’innen-Daten im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer’innen entsprechen.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer’innen erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer’innen und Kommunikation gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls Sie von den jeweiligen Anbietern der Plattformen um eine Einwilligung in die vorbeschriebene Datenverarbeitung gebeten werden, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweise ich auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Für Auskunftsanfragen wenden Sie sich bitte an den Anbieter direkt. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf diese Daten und können entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben.

– Facebook, -Seiten, -Gruppen, (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) auf Grundlage einer Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten – Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/, Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

– Google/ YouTube (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) – Datenschutzerklärung:  https://policies.google.com/privacy, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

– Instagram (Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

– Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) – Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active.

– Pinterest (Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

– LinkedIn (LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland) – Datenschutzerklärung https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy , Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active.

– Xing (XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.

– Soundcloud (SoundCloud Limited, Rheinsberger Str. 76/77, 10115 Berlin, Deutschland) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://soundcloud.com/pages/privacy.

Nutzung von VG Wort-Zählmarken (Skalierbares Zentrales Messverfahren)

Diese Website und das mobile Webangebot nutzen das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Ermittlung der Kopierwahrscheinlichkeit von Texten.

Dabei werden über „Session-Cookies“ der VG Wort, München, anonyme Werte zur Messung von Zugriffen auf Texten erhoben, um die Kopierwahrscheinlichkeit zu erfassen. Die Zugriffszahlen-Messung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ ein Session-Cookie oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Das Verfahren wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Einziges Ziel des Verfahrens ist es, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zu ermitteln.

Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer’innen identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Änderung meiner Datenschutzbestimmungen

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen meiner Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz

Sie als Nutzer’innen der Angebote der Geldfrau haben das Recht, auf Antrag gratis Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten, die über sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz auf den Seiten von Geldfrau.de und ihren Subdomains haben, schreiben Sie bitte an: fragen (at) geldfrau.de

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt. Sie beruht außerdem auf dem Datenschutzgenerator von RA Dr. Thomas Schwenke

Vielen Dank dafür! Als Anbieterin habe ich den Inhalt angepasst.